12. Februar 2023

Besuch der Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel

mit Staatssekretär Oliver Conz

Am heutigen Tag fand der Messebesuch von Staatssekretär Conz auf der BIOFACH in Nürnberg statt. Die VÖL Hessen hatte für den Besuch ein umfangreiches Programm inkl. Messerundgang vorbereitet:

Zum Auftakt stellte sich das hessische Startup Knärzje  (Knärzje – Zero Waste. Voller Genuss. (knaerzje.de) ) bei einer Getränkeverköstigung vor. Im Anschluss wurde das Thema Züchtung, Saatgutproduktion und Gentechnik ausführlich mit Michael Fleck und seinem Team vom Kultursaat e.V. diskutiert. Der Verband Naturland hatte zum Abschluss des Rundgangs zu einem Gespräch mit Dr. Karl Kempkens zum Thema “Zukunftsstrategie Ökologischer Landbau” geladen.

Wir danken Herrn Staatssekretär Conz für den guten Austausch und bedanken uns ebenfalls bei Herrn Dr. Berger und Herrn Fuchs für Ihre Teilnahme am Treffen.

Weitere Informationen zur Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel BIOFACH finden Sie hier

Weitere Beiträge

Landheldinnen gesucht

Der Preis der „LandHeldin“ ist eine Kooperation des „Netzwerk LandHessinnen“ mit dem Hessischen Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt, Weinbau, Forsten, Jagd und Heimat (HMLU) und wurde 2022 erstmals vergeben. ...

Podiumsdiskussion zu Ernährung und Klimawandel

Bad Zweesten - Zu einer Diskussion mit dem Thema "Ernährung und Klimawandel - Richtig Ackern, Richtig Essen" hatte Martin Häusling (Die Grünen/EFA) am 13.04.2024 ins Kurhaus in Bad Zweesten geladen. Neben dem Europarlamentarier Häusling saßen Sarah Wiener (MdEP), Florian Schwinn (Autor) und Tim Treis (Sprecher der VÖL Hessen) auf dem Podium....

Besuch des Kappelhof mit Maximilian Schimmel

Zu einem Gespräch über den Ökolandbau in Hessen trafen sich Tim Treis, Sprecher der Vereinigung Ökologischer Landbau in Hessen e.V. (VÖL),  und Maximilan Schneider, Landtagsabgeordnerter der CDU Hessen, heute auf dem Hofgut Kapellenhof in Hammersbach. ...