Deregulierung der Gentechnik stoppen

Beim gestrigen Besuch des Bundesministers für Ernährung und Landwirtschaft Cem Özdemir in Eschwege trat die hessische Allianz für die Agrar- und Ernährungswende klar und deutlich für die Wahlfreiheit bei Lebensmitteln, mehr Verbraucher- und Umweltschutz und eine gentechnikfreie Landwirtschaft ein.

Podiumsdiskussion auf Gut Fahrenbach

Unter dem Titel “Ernährungswende schaffen – wie kommen wir vor Ort voran?” diskutierten heute auf Gut Fahrenbach Dr. Ophelia Nick (Parlamentarische Staatssekretärin…

Mehr junge Bäuerinnen und Bauern für Hessen

Sich eine Existenz in der Landwirtschaft aufbauen – nicht einfach. Die Investitionen sind hoch, der Zugang zu Land schwierig und …

“Neue Gentechnik” bald auf Acker und Teller?

Im Vorfeld der Landtagswahlen im Oktober stellt sich die Frage, wie sich die relevanten Parteien in Hessen zu den Themen Gentechnik und Ökolandbau positionieren…

Sieger beim Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau 2023

Im Rahmen der Ökofeldtage wurde der hessische Biolandbetrieb Alles im grünen Bereich e. V. mit dem Bundespreis Ökologischer Landbau 2023 in der Kategorie „Gesamtbetriebliche Konzeption“ …

16. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau im FibL, Frick

Auf der diesjährigen Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau hat die VÖL den Beitrag “Eine Resilienzstrategie für die hessische Landwirtschaft” eingebracht. …

Besuch der Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel

Am heutigen Tag fand der Messebesuch von Staatssekretär Conz auf der BIOFACH in Nürnberg statt. Die VÖL Hessen hatte für den Besuch ein umfangreiches Programm …

Ökofeldtage 2022 – VÖL stark vertreten

Die Vereinigung ökologischer Landbau in Hessen war auf den diesjährigen Ökofeldtagen, die vom 28. bis 30. Juni in Villmar stattfanden, stark vertreten. …

Hessische Allianz für die Agrar- und Ernährungswende gegründet

Am 15. Juni 2022 gründeten der BUND Hessen, der NABU Hessen, die Hessische Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz (HGON), die Vereinigung ökologischer Landbau in Hessen (VÖL), …