12. März 2023

16. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau

VÖL präsentiert den Entwurf ihrer Resilienzstrategie

Auf der diesjährigen Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau hat die VÖL den Beitrag “Eine Resilienzstrategie für die hessische Landwirtschaft” eingebracht.

Die Tagung fand unter der Überschrift “One Step Ahead – einen Schritt voraus!” vom 8. bis zu 10. März 2023 in Frick in der Schweiz statt.

Tim Treis, Sprecher der VÖL, hielt den Vortrag in dem die Ergebnisse der Resilienzstrategie erarbeitet wurden. Zentrale war hierbei die Einrichtung von Biogasanlagen als lokale Nährstoff-/ Energiedreh-kreuze und die Trendumkehr hin zum Humusaufbau im Boden.

In der anschließenden Diskussion lag der Fokus auf den Auswirkungen der Strategie auf das gesamte Ernährungssystem.

Der Beitrag ist hier abrufbar.

Weitere Informationen zur Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau finden Sie hier:

Weitere Beiträge

Gut Fahrenbach: Preisträger im Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau 2024

Das Gut Fahrenbach ist 2024 Preisträger im Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau. Die VÖL Hessen gratuliert dazu herzlich!

Bodenpraktiker 2024

Der Weiterbildungskurs „Bodenpraktiker“ der Bioland-Stiftung wird auch in diesem Jahr wieder in Hessen angeboten! Am 27. Februar wird es mit dem zweitägigen Eröffnungsmodul „Grundlagenwissen-Boden“ losgehen.

Begrüßung von Minister Jung auf der Grünen Woche in Berlin

Im Rahmen des Hessenabends der grünen Wochen in Berlin begrüßte die VÖL Hessen den neuen hessischen Minister für Landwirtschaft und Umwelt, Weinbau, Forsten, Jagd und Heimat Ingmar Jung und seinen Staatssekretär Michael Ruhl. ...