26. Januar 2024

Gut Fahrenbach: Preisträger im Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau 2024

VÖL Hessen gratuliert herzlich!

Das Gut Fahrenbach ist 2024 Preisträger im Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau.

Die VÖL Hessen gratuliert dazu herzlich!

Tim Treis sagte: “Toll das wieder ein hessischer Betrieb den Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau gewonnen hat. Sven und Sarah Gabriel machen auf Gut Fahrenbach wirklich hervorragende Arbeit und zeigen eindrücklich, wie ökologische verträgliche Stoffkreisläufe gestaltet und regionale Vermarktung auf höchstem Niveau umgesetzt werden können.”

Fotoquelle: BMEL

Weitere Beiträge

Fern von Verlässlichkeit, Wertschätzung und pragmatischen Lösungen für den Ökolandbau

In seiner heutigen Regierungserklärung zur Agrarpolitik der hessischen Landesregierung ging Minister Jung (hier abrufbar) auf eine Vielzahl von aktuellen Themen ein. Darunter der Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest und die Auswirkungen der schweren Hochwasser im Süden Hessens. ...

Gutes aus Hessen – Vom Saatgut bis zum Teller

Saatgut ist die Grundlage unserer Ernährung und steht am Beginn jeder landwirtschaftlichen Wertschöpfungskette. Vor dem Hintergrund des Vorhabens der hessischen Landesregierung ...

Spatenstich für mehr Agroforst auf Bundesebene

m 28. Mai besuchte der Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir das Agroforstsystem auf dem Biolandhof Werragut. Dieses vom Regenerative und Soziale Landwirtschaft e.V. (ReSoLa e.V.) im Jahr 2021 auf 12 Hektar angelegte Projekt geht neue Wege in der Landbewirtschaftung...